Ein paar Worte zur Geschichte...
Gegründet wurde unsere Tischlerei im Jahre 1978 durch meinen Vater Werner Oberst, der sich bis zum heutigen Tage noch aktiv in unserer Firma einbringt.

Die ersten Werksräume befanden sich in der Altstadt von Plauen, am alten Teich. Nach ersten erfolgreichen Geschäftsjahren wurden unserer Firma diese Räume am alten Teich für die Fertigung von Fenstern und Türen zu klein. Der Umzug in einen Stadtteil im Norden von Plauen viel uns daher nicht schwer.

firma ansicht
Nach meiner bestandenen Meisterprüfung im Jahre 1995 übernahm ich kommissarisch die Firmenleitung bis zur vollständigen Übernahme im Jahre 1996.

Eine erneuter Umzug, in die jetzigen Werk- räume, macht es uns nunmehr möglich, noch individueller auf spezielle Kundenwün- sche in der Fenster- und Türenproduktion unserer Kunden einzugehen.